Home

Referendum katalonien ergebnis

Bei der Wahl am 27. September 2015 entfielen auf die für eine Unabhängigkeit Kataloniens eintretenden Kandidaturen Junts pel Sí (39,6 %) und CUP (8,2 %) insgesamt 47,8 % der Stimmen. Dieses Ergebnis reichte jedoch für 72 Sitze (Junts pel Sí 62, CUP 10) und damit eine Mehrheit im Regionalparlament, das insgesamt über 135 Sitze verfügt Die katalanischen Behörden haben in der Nacht zu Montag die Ergebnisse des umstrittenen Referendums zur Loslösung von Spanien veröffentlicht. Demnach beteiligten sich rund 2,26 Millionen Menschen.. Der Chef der Regionalregierung von Katalonien, Carles Puigdemont, hat am Tag nach dem umstrittenen Referendum über die Abspaltung von Spanien die Gültigkeit des Separatisten-Sieges bekräftigt. Das Ergebnis der Abstimmung vom Sonntag sei verbindlich, sagte Puigdemont vor Journalisten am Montag in Barcelona Katalonien-Wahl: Der Konflikt um die Unabhängigkeit. Am 1. Oktober hatte die damalige Regierung Kataloniens um Ex-Regionalchef Carles Puigdemont mit einem Referendum Spanien gespalten

Die Befürworter von Kataloniens Unabhängigkeit haben bei dem umstrittenen Referendum klar gesiegt: 90 Prozent der Stimmen seien für die Ausrufung einer Republik Katalonien abgegeben worden, teilte.. Referendum in Katalonien 90 Prozent für die Unabhängigkeit Eine große Mehrheit hat für die Loslösung von Spanien gestimmt, doch die Wahlbeteiligung lag unter 50 Prozent. Für Dienstag ist ein..

Katalonien kann innerhalb von 48 Stunden die Unabhängigkeit ausrufen 90 Prozent der Wähler haben sich laut Regionalregierung für eine Abspaltung ausgesprochen. Spaniens Ministerpräsident erklärte.. BARCELONA dpa/taz | Katalonien hat sich dem Verbot der Justiz widersetzt und am Sonntag gegen den Willen der Zentralregierung ein Referendum über die Abspaltung der Region von Spanien abgehalten... Oktober eine zunächst ausgesetzte Unabhängigkeit Kataloniens erklärte, die am 27. Oktober im Parlament zur Abstimmung gebracht wurde und durch Mehrheitsentscheid in Kraft trat. Der spanische Senat stimmte auf Antrag der spanischen Regierung mit parteiübergreifender Mehrheit für die Anwendung des Artikels 155 der spanischen Verfassung, der die Absetzung der Regionalregierung Kataloniens u Oktober, 00.44 Uhr: Bei dem umstrittenen Referendum über die Unabhängigkeit in der spanischen Region Katalonien haben die Separatisten mit rund 90 Prozent der Stimmen gewonnen. Dieses Resultat gab..

Schock-Ergebnis aus Barcelona Oktober lässt der Chef der katalanischen Regionalregierung Carles Puigdemont trotz eines Justizverbots ein Referendum über die Loslösung Kataloniens von. Bei der Regionalwahl 2015 wählten nur knapp 48 Prozent der Katalanen Parteien, die ein verbindliches Referendum versprachen. Doch wegen des Wahlrechts gewann die Separatisten-Koalition aus dem.. Das Ergebnis, das die katalanischen Behörden veröffentlichten, entsprach interessanterweise trotzdem fast exakt dem der letzten Regionalwahlen: Katalonien ist zweigeteilt in diejenigen, die für die.. Katalonien bitte die Welt um Hilfe dabei, die spanischen Behörden davon zu überzeugen, dass Katalonien ein Referendum über seine Zukunft verdient, sagte Mas weiter. Er äußerte sich vor den. Die Regionalregierung in Katalonien verbucht das Referendum über die Abspaltung der Region als klaren Erfolg. Nach eigenen Worten will sie in den nächsten Tagen die Unabhängigkeit ausrufen. Der..

Kataloniens Regionalregierung hat im umstrittenen Unabhängigkeits-Referendum den Sieg für das Ja-Lager erklärt. 90 Prozent der Wahlberechtigten hätten demnach für die Abspaltung von. Beim umstrittenen Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien haben sich nach Angaben der regionalen Behörden rund 90 Prozent der Wähler für eine Loslösung von Spanien ausgesprochen. Insgesamt 2,26..

Katalonien gehört nicht Puigdemont, sondern uns, sagt ein Automechaniker, dessen Eltern aus Andalusien stammen. Alle warten geduldig, bis sie an der Reihe sind, ohne groß über Politik zu. Als Folge dieser Ergebnisse wurden durch die Regierung per Gesetzesdekret zunächst für Katalonien (September 1977) und das Baskenland (Januar 1978) vorläufige Autonomieregelungen (Präautonomien) getroffen. Um die Sonderstellung der beiden Landesteile zu relativieren, folgte von März bis Oktober 1978 die Einrichtung von Präautonomien in weiteren 11 Regionen

Die Katalanen fühlten sich beleidigt durch die Arroganz aus Madrid. Auch wird das eindeutige Ergebnis als eine Mahnung an die spanische Regierung gedeutet, den Katalanen aufmerksamer zuzuhören... Barcelona - Kataloniens Regionalregierung hat im umstrittenen Unabhängigkeits-Referendum den Sieg für das Ja-Lager erklärt. 90 Prozent der Wahlberechtigten hätten demnach für die. Kommt jetzt bald die Unabhängigkeit Kataloniens? Bei einem Referendum stimmten 90 Prozent für die Abspaltung. Die Polizei ging hart gegen Wähler und Demonstranten vor, 840 Menschen wurden verletzt Katalonien-Referendum Hunderttausende demonstrieren für Unabhängigkeit von Die Umfrage ist bereits einige Wochen alt und das Ergebnis würde angesichts der aktuellen Eskalation womöglich.

Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien 2017 - Wikipedi

  1. Oktober sollen die Katalanen nach dem Willen der Regionalregierung in Katalonien in einem Referendum über die Unabhängigkeit der Region abstimmen. Das Verfassungsgericht hat die Volksabstimmung bereits verboten, die spanische Regierung geht mit allen Mitteln dagegen vor
  2. Erste Ergebnisse des Referendum in Katalonien Es zeichnet sich eine Mehrheit für eine Abspaltung ab: Ein endgültiges Ergebnis beim Katalonien Referendum soll es gegen Mitternacht geben. Bisher fast 500 Verletzte bei der Abstimmung über die Unabhängigkeit
  3. Polizisten mit Schlagstöcken und blutende Bürger: Mit aller Macht versucht die spanische Regierung, ein illegales Referendum über die Loslösung Kataloniens zu verhindern. International.
  4. Der Katalonien-Konflikt steht im Mittelpunkt des spanischen Wahlkampfs: Ministerpräsident Sánchez versucht, mit den Separatisten in Dialog zu treten - und wird dafür von Rechten als.
  5. Über jedes Ergebnis hinaus wird Katalonien gewinnen Carme Forcadell: Ein Referendum zur Selbstbestimmung ist legal, legitim und demokratisc
  6. Klar ist: Die meisten Katalanen wollen über die Unabhängigkeit abstimmen. Aber: Haben die Separatisten eine Mehrheit hinter sich? Wie aussagekräftig wird das Ergebnis sein? Wie ist die.
  7. Bereits vor der Bekanntgabe der Ergebnisse hat sich Carles Puigdemont, Regierungschef von Katalonien, dahingehend geäußert, dass man das Recht gewonnen habe, einen unabhängigen Staat zu haben. Das Abspaltungsgesetz, das vom katalanischen Parlament beschlossen wurde, sollte binnen 48 Stunden nach dem Referendum ausgerufen werden, sofern das Ja-Lager überwiege. Mariano Rajoy.

Katalonien: 90 Prozent stimmten bei Referendum für

Katalonien-Referendum - Puigdemont: Ergebnis ist

In der spanischen Region Katalonien brodelt es. Mit Massendemonstrationen fordern Katalanen die Unabhängigkeit ihres Landes. Sie wollen Katalonien vom Zentralstaat Spanien abspalten und einen eigenen Nationalstaat gründen. Die Unabhängigkeitsbewegung erreichte ihren Höhepunkt bei einem verbotenen Referendum Anfang Oktober 2017. 90 Prozent der Teilnehmer stimmten für eine Unabhängigkeit. Das Ergebnis der Befragung werde verbindlich sein, erklärte er. Das Verfassungsgericht hatte das Referendum bereits in früheren Urteilen für nichtig erklärt. Puigdemont betonte hingegen, das. Sobald das vollständige Ergebnis des Referendums vorliege, werde Katalonien binnen 48 Stunden die Unabhängigkeit ausrufen, sagte Puigdemont dem britischen Sender BBC in einem Interview.

Ergebnis des Referendums: No! Schotten stimmen gegen Unabhängigkeit. Aktualisiert am 19.09.2014-09:41 Bildbeschreibung einblenden . Gewonnen! Gegner der Unabhängigkeit Schottlands feiern am. Nach dem Referendum versammelten sich Zehntausende auf der Placa de Catalunya und warteten auf Ergebnisse. Quelle: dpa. Anzeige . Barcelona. Kataloniens Regionalregierung hat im umstrittenen Unabhängigkeits-Referendum den Sieg für das Ja-Lager erklärt. 90 Prozent der Wahlberechtigten hätten demnach für die Abspaltung von Spanien gestimmt. An der Wahl beteiligten sich 2,29 Millionen.

Katalonien - „Ein Aufstand, der Spaniens Existenz bedroht

In Katalonien fand am Sonntag ein umstrittenes Referendum über die Loslösung der Provinz von Spanien statt. Mit einem repräsentativen Ergebnis ist nicht zu rechnen In Katalonien haben sich gut 90 Prozent der Wähler für die Unabhängigkeit ausgesprochen. Nach dem umstrittenen Referendum über die Trennung von Spanie Es hat in Katalonien kein Referendum gegeben, so der konservative Politiker. Nach dem vom Regionalparlament in Barcelona verabschiedeten Abspaltungsgesetz könnte die Regionalregierung derweil schon innerhalb der nächsten 48 Stunden die Unabhängigkeit ausrufen. Vor Bekanntgabe der offiziellen Resultate hatte der regionale Regierungschef Puigdemont erklärt, er werde die Ergebnisse des. Der Chef der Regionalregierung von Katalonien, Carles Puigdemont, hat am Tag nach dem umstrittenen Referendum über die Abspaltung von Spanien die Gültigkeit des Separatisten-Sieges bekräftigt. Das Ergebnis der Abstimmung vom Sonntag sei verbindlich, sagte Puigdemont vor Journalisten am Montag in Barcelona. Nun müsse das Regionalparlament in Barcelona über die Ausrufung der.

Katalonien-Wahl: Umfragen, Konflikt, Ergebnis - Das müssen

Das Referendum über die Abspaltung Kataloniens ist vorbei. Aber klar ist damit nichts. Regional- und Zentralregierung liefern sich weiter erbitterte Wortgefechte. Madrid könnte die. Interview zum Referendum: Das ist ein europäisches Problem . Das Ja hat gesiegt, und die Ergebnisse sind am frühen Montagmorgen bekannt gegeben worden. 90 Prozent derer, die an dem. Die spanische Zentralregierung hält das Referendum für illegal, das die Regionalregierung für Sonntag angekündigt hat, und hat ein hartes Durchgreifen angedroht, um die Abstimmung zu verhindern Katalonien-Wahl: Der Konflikt um die Unabhängigkeit. Am 1. Oktober hatte die damalige Regierung Kataloniens um Ex-Regionalchef Carles Puigdemont mit einem Referendum Spanien gespalten. Katalonien wollte sich dabei von Spanien lösen. Das eindeutige Ergebnis wurde allerdings von Spaniens Regierung nicht anerkannt

Es hat in Katalonien kein Referendum gegeben, so der konservative Politiker. Ausrufung der Unabhängigkeit Kataloniens möglich . Nach dem vom Regionalparlament in Barcelona verabschiedeten Abspaltungsgesetz könnte die Regionalregierung derweil innerhalb der nächsten 48 Stunden die Unabhängigkeit Kataloniens ausrufen. Vor Bekanntgabe der offiziellen Ergebnisse hatte der regionale. Etwa 80 Prozent der Katalanen geben aber an, dass sie das Referendum für wichtig halten. Es wäre zu wünschen, dass 80 Prozent auch zur Abstimmung gehen, um ein aussagekräftiges Ergebnis zu. Referendum - Katalonien will im November über Unabhängigkeit abstimmen. 27. September 2014, 13:43 Uhr Referendum: Katalonien will im November über Unabhängigkeit abstimmen. Detailansicht. Katalonien-Referendum: Eskaliert der Konflikt? Politikwissenschaftlerin Johanna Hornung zur möglichen Abspaltung von Spanien. Das katalonische Regionalparlament könnte am 10. Oktober seine Unabhängigkeit ausrufen. Regionalpräsident Carles Puigdemont hatte nach dem illegalen Referendum betont, dass er sich an dessen Ergebnis gebunden fühle. Johanna Hornung, wissenschaftliche Mitarbeiterin.

Katalonien: 90 Prozent stimmen bei Referendum für

Katalonien ergebnis Katalonien: 90 Prozent stimmten bei Referendum für . Beim Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien haben sich laut Regionalregierung 90 Prozent der Wähler für eine Loslösung von Spanien ausgesprochen. Trotz des harten Polizeieinsatzes hätten. Ergebnis. Sitzverteilung im Parlament, Mehrheiten in den Comarcas und PP als. Pressestimmen zum Katalonien-Referendum Kommentare Pressestimmen zum Katalonien-Referendum 02.10.2017. Ein Mann liest in Barcelona in einer Tageszeitung die Berichterstattung über das Referendum. Foto: Emilio Morenatti. Referendum in Katalonien: Wie eine Katalanisch-Dozentin der Uni Freiburg darüber denkt. Dora Volke. Mo, 02. Oktober 2017 um 11:05 Uhr 90 Prozent der Wähler haben beim Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien für eine Loslösung von Spanien gestimmt. Das spielt auch in Freiburg eine Rolle: Anna Subarroca doziert an der Uni Katalanisch. Die 34-Jährige Anna Subarroca ist Dozentin für.

Referendum Kataloniens Separatisten nennen Abstimmung verbindlich Ralph Schulze. Katalonien: Präsident fordert Abzug aller Polizeikräfte. Mit dem umstrittenen Unabhängigkeitsreferendum in. 1. Oktober 2018 um 21:44 Uhr Ein Jahr nach dem Referendum : Separatisten blockieren Straßen und Bahnstrecke in Katalonien In der Rede nach seiner Wahl zum Regionalpräsidenten erklärte er, weiter zum Ergebnis des Referendums von 2017 stehen und eine katalanische Republik aufbauen zu wollen. gri (dpa, afp) Weiterlese Ein Referendum (Plural Referenden, Referenda) ist eine Abstimmung aller wahlberechtigten Bürger über eine vom Parlament, von der Regierung oder einer die Regierungsgewalt ausübenden Institution erarbeiteten Vorlage. Es ist damit ein Instrument der direkten Demokratie.Da sich in einem Referendum die gesamte Wahlbevölkerung unmittelbar zu einer politischen Frage äußern kann, wird das.

Katalonien: 90 Prozent stimmten bei Referendum fürKatalonien: Polizei beschlagnahmt Stimmzettel

Referendum in Katalonien: 90 Prozent für die

13.38 Uhr: Puigdemont: Ergebnis der Katalonien-Abstimmung ist verbindlich. Der Chef der Regionalregierung, Carles Puigdemont, hat am Tag nach dem umstrittenen Referendum über die Abspaltung von. Das für den 1.10. angesetzte Referendum ist seitens der Zentralregierung für illegal erklärt worden. Man darf gespannt sein, was am 1.10. passieren wird. Auf keinen Fall wird Madrid das Ergebnis akzeptieren. Dem Vernehmen nach ist keineswegs sicher, dass die Mehrheit der Menschen in der Region die Abspaltung will Katalonien-Referendum - Ein Sieg mit vielen Fragezeichen (Deutschlandfunk, Informationen am Morgen, 02.10.2017) Unabhängigkeits-Referendum in Katalonien - Verlierer ist die spanische Demokrati

Referendum in Katalonien : 90 Prozent stimmen für die Unabhängigkeit. Die spanische Regierung hat alles versucht, das Referendum zu verhindern. Es gibt rund 850 Der Ministerpräsident von Katalonien, Carles Puigdemont, hat für den 1. Oktober ein neues Referendum über die Unabhängigkeit der spanischen Region angekündigt. Das Ergebnis - ob es nun Ja.

Katalonien-Referendum: 90 Prozent stimmen für die

Referendum in Katalonien: Mehrere hundert Verletzte - taz

Parlamentswahl in Katalonien 2017 - Wikipedi

Es hat in Katalonien kein Referendum gegeben, so der konservative Politiker. Wie diese Frau haben 90 Prozent der Katalanen, die sich an dem Referendum beteiligt haben, für die Unabhängigkeit.. : Referendum zur Unabhängigkeit: Katalonien streikt und demonstriert gegen Polizeieinsätze der Regierung aus Madrid. 3.10.2017 - 20:40, Martin Dahm Die katalanische Unabhängigkeitsbewegung hatte am 1. Oktober 2017 gegen den Willen Madrids ein Referendum abgehalten und für kurze Zeit sogar die Unabhängigkeit Kataloniens ausgerufen Montag 06.01.2020 22:32 - RT Deutsch EU-Parlament erkennt Puigdemont und zwei weitere katalanische Separatistenführer als Abgeordnete a Nach Umfragen wollen mehr als 70 Prozent der 7,5 Millionen Katalanen in einem Referendum über die Unabhängigkeit abstimmen, wie die Schotten dies am 18

Katalonien-Referendum im News-Ticker: 90 Prozent stimmen

Referendum Katalonien: Wie aussagekräftig ist das Ergebnis des Referendums überhaupt? Dass die Standards für ein Referendum nicht eingehalten worden sind, lag bestimmt nicht an der. Das entstandene Statut wird von der Bevölkerung Kataloniens per Referendum ratifiziert. 28. Juni 2010 Fast vier Jahre nach Inkrafttreten des Gesetzes, verfasst das spanische Verfassungsgericht 14 Artikel des katalanischen Statuts neu und legt weitere 27 Artikel neu aus Das Referendum beruht auf einem eindeutigen Verfassungsbruch, damit wird keine europäische Regierung eine Abspaltung Kataloniens akzeptieren. Seine Durchführung fand unter sehr fragwürdigen Umständen statt und ist der einer Bananenrepublik würdig. Das Ergebnis von 90% Ja Stimmen beruht auf einer Wahlbeteiligung von knapp 40%. Damit haben zwei Drittel der Bevölkerung überhaupt nicht. Referendum zur Unabhängigkeit: Katalonien streikt und demonstriert gegen Polizeieinsätze der Regierung aus Madrid +++Eilmeldung+++ Polizei ermittelt: 26-Jähriger stirbt auf Aachener Straße in Köln - Zeugen gesucht. 03.10.17, 20:40 Uhr Nach Referendum: Katalonien streikt und demonstriert gegen Polizeieinsätze . Von Martin Dahms. Am Dienstag hatten die Gewerkschaften und andere. Kataloniens Regionalregierung hat im umstrittenen Unabhängigkeits-Referendum den Sieg für das «Ja»-Lager erklärt. 90 Prozent der Wahlberechtigten hätten demnach für die Abspaltung von Spanien..

Nach dem von Polizeigewalt überschatteten Referendum in Katalonien hat Regierungschef Carles Puigdemont die Loslösung der Region von Spanien eingefordert. Wir haben das Recht gewonnen, einen.. Ergebnisse Stimmen % Ja: 2044038 92.01%: Nein: 177.547 7,99% Gültige Stimmen 2221585 97.17% Ungültige oder leere Stimmzettel 64632 2,83% Gesamte stimmen: 2286217: 100.00%: Registrierte Wähler / Beteiligung 5313564 43.03% Quelle: Regierung von Katalonien: Die katalanischen Unabhängigkeitsreferendum von 2017, auch durch die bekannte Numeronym 1-O (für 1. Oktober) in spanischen Medien. Katalanen verzichten auf Referendum über Unabhängigkeit Abstimmung statt Referendum: Anstelle des untersagten Unabhängigkeitsreferendums will die nordostspanische Region Katalonien die. Volksbefragung in Katalonien über Unabhängigkeit begonnen In Katalonien hat am Sonntag eine inoffizielle Volksbefragung über die Unabhängigkeit der Region von Spanien begonnen. Das spanische.. Rajoy: Ergebnis nicht akzeptieren. Ob dieses . Referendum tatsächlich stattfinden wird, ist jedoch fraglich. Spaniens Ministerpräsident . Mariano Rajoy (PP) stellt immer wieder klar, dass er.

Katalonien: Referendum für Unabhängigkeit von Spanien

Pressestimmen zum Katalonien-Referendum 02.10.2017 0 Kommentare Die Katalanen wollten ihre Stimme abgegeben - und die Welt wurde Zeuge von Polizeigewalt, wie sie in Europa wohl kaum einer erwartet. Verbotenes Referendum: Katalonien kämpft für Unabhängigkeit - Über 760 Verletzte . Rajoy steht nach den Zwischenfällen stark in der Kritik. Die katalanische Regionalregierung habe. In Katalonien tickt die Uhr. Nach dem Sieg der Separatisten beim Referendum könnte die Region noch diese Woche die Abspaltung von Spanien verkünden. Ein Kompromiss ist nicht in Sicht Katalonien referendum 2020 ergebnis. Im Juni 2017 wurde das Referendum dann zunächst im katalanischen Parlament, anschließend dann auf einer Großkundgebung in Barcelona für den 1. Oktober 2017 formell angekündigt, und zwar unabhängig davon, ob das spanische Verfassungsgericht es erlaubt oder nicht. Als Frageformulierung des Referendums wurde Wollen Sie, dass Katalonien ein unabhängiger. Katalonien hat sich dem Verbot der Justiz widersetzt und gegen den Willen der Zentralregierung ein Referendum über die Abspaltung der Region von Spanien abgehalten. Die Polizei griff hart durch

Schock-Ergebnis aus Barcelona - Separatisten gewinnen Wahl

Referendum in Katalonien « vorheriges nächstes » Drucken; Seiten: [1] 2 3... 7 Nach unten. Autor Thema: Referendum in Katalonien (Gelesen 15766 mal) Rudolf Rocker. Hero Member; Beiträge: 13419; Waldkauz (8> Referendum in Katalonien « am: 17:12:22 Do. 21.September 2017 » So langsam wird es spannend in Katalonien! Mal sehen ob Franco Rajoy es auf einen Bürgerkrieg ankommen lässt. Zitat. Überschattet von Polizeigewalt gegen Bürger hält Katalonien sein Unabhängigkeits-Referendum ab. Die große Mehrheit spricht sich für eine Abspaltung von Spanien ab Katalonien will sich von Spanien abspalten. Am Sonntag stimmen die Bürger in einem Referendum ab. Für den FC Barcelona hätte dies gravierende Folgen Katalonien ist gemessen am Bruttoinlandsprodukt (BIP) von 2016 die wirtschaftsstärkste Region Spaniens. Catalunya, wie die Region auf Katalanisch heißt, stellt 16 Prozent der spanischen.

Referendum in Katalonien - Seite 305

Katalonien: Worum geht es wirklich beim Referendum? - DER

Kommentare : Pressestimmen zum Katalonien-Referendum. Ein Mann liest in Barcelona in einer Tageszeitung die Berichterstattung über das Referendum. Foto: Emilio Morenatti. Berlin Die Katalanen. Es wird weiter in vielen Berichten an der Gültigkeit des katalanischen Referendums gezweifelt (Illegalität, mangelnder Beteiligung, u.s.w.). Für uns Katalanen ist die Lage sonnenklar: das Referendum hat stattgefunden trotz der erdoganisierten Brutalität der spanische Polizei, und das Ergebnis befähigt das katalanische Parlament die Unabhängigkeit des Landes auszurufen und den Beginn. Das unterscheidet das Referendum-Begehren Kataloniens von den Volksabstimmungen in Quebec und Schottland, auf die die Separatisten immer wieder verweisen. Eine Volksabstimmung über die Abspaltung Kataloniens könnte, wenn überhaupt, nur in ganz Spanien stattfinden. Das wollen die Separatisten nicht, weil sie - zu Recht - ein für ihre Ziele niederschmetterndes Ergebnis befürchten. Es zeichnet sich eine Mehrheit für eine Abspaltung ab: Ein endgültiges Ergebnis beim Katalonien Referendum soll es gegen Mitternacht geben. Bisher fast 500 Verletzte bei der Abstimmung über die Unabhängigkeit. Madrid will die Wahl nicht anerkennen. Livestream. . Wegen der Störung durch die Polizei hatte die katalanische Regierung am Morgen kurzerhand die Regeln für da Am 18. Juni im selben Jahr stimmten die Katalanen in einem Referendum zur Genehmigung des Statuts. Die Ergebnisse zeigten 74% der Stimmen, die mit einer Wahlbeteiligung von 48,8% genehmigt wurden. Zu dieser Zeit unterstützten 14,9% der Katalanen die Unabhängigkeit

Referendum: Katalonien, ein Jahr später ZEIT ONLIN

Katalonien-Referendum: Klarer Sieg für Unabhängigkeitsbefürworter Archivmeldung vom 02.10.2017 Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am. Kommentare Pressestimmen zum Katalonien-Referendum. Ein Mann liest in Barcelona in einer Tageszeitung die Berichterstattung über das Referendum. Foto: Emilio Morenatti. Von dpa Die Katalanen. Countdown zu Kataloniens Referendum läuft Die Fronten in der Katalonienfrage sind verhärtet. Die Regierung in Barcelona will ihre Referendumspläne eisern durchziehen, Madrid erhöht den Druck

Referendum in Katalonien: Trotz Verbot: Deutliche Mehrheit

«Abstimmung» statt «Referendum»: Anstelle des untersagten Unabhängigkeitsreferendums will die nordostspanische Region Katalonien die Bürger in einer nicht bindenden Abstimmung zur Loslösung. Gesetz zu Abspaltungs-Referendum Kataloniens endgültig gekippt. Das spanische Verfassungsgericht befand, das Unabhängigkeitsreferendum Verletzt unauflösliche Einheit des spanischen Nation Referendum in Katalonien: Barcelona-Star Pique stimmt ab Streit nach Referendum: FC Barcelona setzt Siegesserie ohne Fans fort . Schon der Erlanger Historiker und Hispanist Walther L. Bernecker. Spanien. Autor Thema: Referendum in Katalonien (Gelesen 15787 mal) counselor. Hero Member; Beiträge: 5076 ; Sapere aude! Re:Referendum in Katalonien « Antwort #75 am: 07:04:12 Mo. 26.März 2018 » Zitat. Barcelona - Viele Verletzte bei Demonstrationen für Puigdemont Zehntausende Menschen haben in Katalonien gegen die Festnahme von Carles Puigdemont in Deutschland protestiert. In Barcelona gaben. Ausgefallene Referendum Kleidung für Damen und Herren Von Künstlern designt und verkauft Einzig..

NJ-Schlagzeilen: 06Katalonien bereitet sich auf die Abspaltung von Spanien
  • Freizeit treffen.
  • Youtube com taylor swift gorgeous.
  • Gamora and nebula father.
  • Alte taschenuhren.
  • Https test online.
  • Volkshochschule heidelberg öffnungszeiten.
  • Blutorange wirkung.
  • Geen kinderwens meer.
  • Adjektiv von kennen.
  • Die schöne und das biest musical 2017.
  • Fashion blogger stuttgart.
  • Slowakei parlament.
  • Mahjongg 1.
  • Ps4 offline spiele.
  • Port royale 3 cheats geld.
  • Vde 0281.
  • Diagnose g 43.1 g.
  • 100 mbit/s umrechnen.
  • Jugendherberge mittenwald.
  • Greencard interview.
  • Liebesbrief an einen mann.
  • Deklination typ.
  • Miranda lambert anderson east.
  • Vtg lader funktion.
  • Rr 22 rolls royce.
  • Cod ww2 vorbesteller bonus einlösen.
  • Animals in scotland.
  • Reiten banff nationalpark.
  • Hi8 kassetten reparieren.
  • Party tumblr.
  • Who are you school 2015 cast.
  • Merlini dota 2 twitter.
  • Burg schnabel resident advisor.
  • 500 qar eur.
  • Gotthard band mitglieder.
  • M audio bx subwoofer test.
  • Prima klima plauen kurse.
  • Dienstgrade deutsche polizei.
  • Asphaltsee münchen.
  • Rohloff speedhub fahrrad.
  • Ranking pharmaunternehmen 2016.